Datenschutzinformationen

Datenschutzinformationen nach Art. 13 Abs. 1 DSGVO
(Informationspflichten zur Datenerhebung und -verarbeitung)

Die Gro├čenhainer Ausbau GmbH nimmt den Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzinformationen. Wir m├Âchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Die jeweiligen Zitate beziehen sich auf die DSGVO.
Verantwortlicher:
Gro├čenhainer Ausbau GmbH
Radeburger Stra├če 40
01558 Gro├čenhain

vertreten durch die Gesch├Ąftsf├╝hrer: Uwe Wei├č und M.Sc. Wirt.-Ing. Eduard Gomer
Telefon: 03522 5250
E-Mail: info@grossenhainer-ausbau.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
WTM Wohnungswirtschaftliche Treuhand Mitteldeutschland GmbH
Telefon 0351/497799-11
E-Mail: datenschutz@wtm-dresden.de

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -speicherung, -verarbeitung oder -nutzung:
Die Verarbeitung der Daten beruht auf Art. 6 Absatz 1lit. a bis c und f: Einwilligung; Abschluss und Erf├╝llung eines Vertrages; Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, ggf. auch zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen z.B. Angebotsabfragen bei Zulieferbetrieben.
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zu den nachfolgend genannten Zwecken:
1. Im Rahmen der Auftrags- und Vertragsanbahnung erheben und verarbeiten wir die Daten (Adressdaten, Kontaktdaten, pers├Ânliche Daten) zur:
– Auftragsanbahnung bzw.
– Angebotserstellung.

2. Nach Unterzeichnung eines Auftrages verarbeiten wir die Daten (Daten zum Auftragsverh├Ąltnis, ggf. Bankverbindung, Adressdaten, Kontaktdaten, pers├Ânliche Daten, Bau- und Materialdaten) zur Durchf├╝hrung:
– des Auftrages,
– von Bau- und Reparaturma├čnahmen
– von sonstigen Servicema├čnahmen
– zur Aufrechterhaltung von Gew├Ąhrleistungsverpflichtungen und
– ggf. zur Durchsetzung unserer eigenen Rechtsanspr├╝che

Empf├Ąnger von personenbezogenen Daten:
Wir ├╝bermitteln Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines arbeitsteiligen Prozesses zur Vorbereitung und Durchf├╝hrung ihres Auftrages an beauftragte Dritte (z.B. Kontaktdaten an von uns beauftragte Handwerker im Rahmen von Reparatur- oder Wartungsauftr├Ągen). Eine ├ťbermittlung erfolgt soweit dies f├╝r die Erf├╝llung der in dieser Datenschutzinformation genannten Zwecke erforderlich ist oder Sie in eine Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt haben (z.B. Banken im Rahmen des SEPA-Lastschriftmandats). Alle Auftragsverarbeiter (z. B. Kundenverwaltungssoftware) wurden sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt. Eine ├ťbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt dar├╝ber hinaus nur insoweit eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht.

Regelfristen f├╝r die L├Âschung der Daten:
F├╝r die Aufbewahrung gelten unterschiedliche Fristen. Daten mit steuerrechtlicher Relevanz werden in der Regel 10 Jahre, andere Daten nach handelsrechtlichen Vorschriften in der Regel 6 Jahre aufbewahrt. Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsvorschrift nicht besteht, werden die Daten gel├Âscht bzw. vernichtet, wenn sie f├╝r die Erreichung der Unternehmenszwecke nicht mehr erforderlich sind.

Recht auf Auskunft, Berichtigung oder L├Âschung
Es besteht das Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DSGVO) ├╝ber Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dar├╝ber hinaus besteht das Recht auf Berichtigung oder L├Âschung (Art. 16 und 17 DSGVO) dieser Daten seitens der Verantwortlichen. Hierzu k├Ânnen Sie sich an den oben genannten Verantwortlichen wenden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Die Betroffenen k├Ânnen ihre etwaig erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft ohne Angaben von Gr├╝nden widerrufen.
Der Widerruf ist schriftlich an den oben genannten Verantwortlichen zu richten. Die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht ber├╝hrt.

Widerspruchsrecht
Sie k├Ânnen gem. Art. 21 DSGVO gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, welche wir zur Wahrung unseres berechtigten Interesses durchf├╝hren im Einzelfall widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen pers├Ânlichen Situation heraus daf├╝r Gr├╝nde ergeben.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbeh├Ârde:
Betroffene k├Ânnen Beschwerden bei der nachfolgenden Aufsichtsbeh├Ârde einreichen:
Die S├Ąchsische Datenschutzbeauftragte, Devrientstra├če 5, 01067 Dresden
oder auf www.saechsdsb.de
Unbeschadet der M├Âglichkeit, Beschwerden an die zust├Ąndige Landesdatenschutzbeh├Ârde zu richten, k├Ânnen Sie sich mit Ihrem Anliegen gern an uns, die Gro├čenhainer Ausbau GmbH wenden.
Zus├Ątzliche Angaben f├╝r die Nutzung unserer Internetseite

Kontaktformular
Auf unserer Webseite stellen wir Ihnen ein Kontaktformular zur Verf├╝gung mit dem Sie uns eine E-Mail senden k├Ânnen. Die damit verbundene Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Name, E-Mail, Anliegen) geschieht auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Uns ist daran gelegen, dass Sie die M├Âglichkeit haben, sich jederzeit und unkompliziert mit uns in Verbindung setzen zu k├Ânnen.
Wir verarbeiten Ihre Daten um mit Ihnen zur Beantwortung Ihres Anliegens in Kontakt treten zu k├Ânnen. Ihre Daten werden dabei so lange verarbeitet, wie es f├╝r die Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig ist.

Informationen zum Bewerbungsverfahren
Sofern Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir die von Ihnen im Bewerbungsverfahren an uns ├╝bermittelten personenbezogenen Daten gem├Ą├č den gesetzlichen Bestimmungen.
Der Zweck liegt in der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens und der Einstellung neuer Mitarbeiter (m/w/d). Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten im Bewerbungsverfahren ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Kommt es nicht zum Abschluss eines Arbeitsvertrages, werden wir Ihre Daten nach 6 Monaten l├Âschen bzw. vernichten / zur├╝ckschicken. Das Bewerbungsverfahren gilt mit der Absendung der Absage an Sie als abgeschlossen. Sie haben daneben das jederzeitige Recht, Ihre Bewerbung zur├╝ckzuziehen.

Cookies
Auf unserer Internetseite verwenden wir Cookies. Diese dienen dazu, unseren Webauftritt f├╝r Sie nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen.
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die meisten werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gel├Âscht. Andere Cookies bleiben so lange gespeichert bis Sie diese l├Âschen. Bitte denken Sie daran, dass die Funktionalit├Ąt unserer Webseite eingeschr├Ąnkt sein k├Ânnte, je nachdem, welche Cookie-Einstellungen Sie in Ihrem Browser vorgenommen haben.
Wir haben ein berechtigtes Interesse an der einwandfreien Bereitstellung unserer Webseite und an der korrekten Funktionalit├Ąt erw├╝nschter Dienstleistungen auf unserer Webseite. Die daf├╝r notwendigen Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert.
Sollten auf unserer Webseite noch andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) verwendet werden, informieren wir Sie gesondert in dieser Datenschutzinformation.
Hier finden Sie weitere Informationen, zu den von uns verwendeten Cookies (Startseite unten links) und ├╝ber folgenden Link k├Ânnen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen (Startseite unten links) ├Ąndern.

Server-Log-Files / Serverdaten
Der Provider der Seiten erhebt aus technischen Gr├╝nden u.a. folgende Daten und speichert automatisch Informationen in so genannten Serverlogfiles, die Ihr Browser automatisch an uns ├╝bermittelt.
– Browsertyp und Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Hostname des zugreifenden Rechners
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs / Serveranfrage
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachtr├Ąglich zu pr├╝fen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f├╝r eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu k├Ânnen.

Nutzung von Google Maps
Auf unserer Internetseite haben wir Karten bzw. den Routenplaner von ÔÇ×Google MapsÔÇť eingebunden. Dieser Kartendienst geh├Ârt zum Unternehmenskonzern Google. In der Europ├Ąischen Union ist somit Google Ireland Ltd., Google Building, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland die f├╝r Google Maps verantwortliche Stelle im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO.
Die Karten sind ├╝ber die Datenschutzeinstellungen so eingebunden, dass beim Aufrufen der entsprechenden Seite unserer Internetpr├Ąsenz keine Daten an Google weitergegeben werden. Wenn Sie der Nutzung der Google Karten im Rahmen der Datenschutzeinstellungen zustimmen oder eine entsprechende Karte anklicken (Karte anzeigen) bitten wir Sie zu beachten, dass eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt wird und Daten ├╝bertragen werden.
Wenn Sie dem Aufruf von Google Maps-Karten zustimmen, werden von Google Cookies gesetzt, welche Nutzerdaten und Nutzereinstellungen auf der entsprechenden Seite unseres Internetauftritts verarbeiten. Diese Cookies werden durch das Schlie├čen des Browsers nicht gel├Âscht. Sie laufen nach einer bestimmten Zeit ab, sofern sie nicht von Ihnen manuell gel├Âscht werden.
Beim Aktivieren der Google-Karten werden au├čerdem von Ihrem Browser zur einheitlichen Darstellung der Karten und Texte die notwendigen Schriftarten, auch Google Web Fonts genannt, in Ihren Browsercache geladen.
F├╝r die Nutzung von „Google Maps“ und der ├╝ber „Google Maps“ erlangten Informationen gelten die nachfolgenden Google-Nutzungsbedingungen http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html sowie die zus├Ątzlichen Gesch├Ąftsbedingungen f├╝r ÔÇ×Google MapsÔÇť https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Datenverarbeitungen auf unserer Facebook-Seite
Bei dem Besuch unserer Facebook-Seite, auf der wir ├╝ber uns und unsere Leistungen informieren und mit unseren Kunden und Interessenten kommunizieren, werden bestimmte Informationen ├╝ber Sie verarbeitet. Allein Verantwortlicher f├╝r diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland (Irland/EU). Weitere Hinweise ├╝ber die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook erhalten Sie hier.
Wir verarbeiten Informationen, die Sie uns ├╝ber unsere Facebook-Seite zur Verf├╝gung gestellt haben. Solche Informationen k├Ânnen der Facebook-Name, Kontaktdaten oder eine Mitteilung an uns sein. Sofern sich Ihre Anfrage auf den Abschluss oder die Durchf├╝hrung eines Auftrages bezieht, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung. Ansonsten verarbeiten wir die Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses, mit anfragenden Personen in Kontakt zu treten. Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Diese Verarbeitungen durch uns erfolgen als allein Verantwortlicher.
Facebook stellt uns f├╝r unsere Facebook-Seite in anonymisierter Form Statistiken und Einblicke (Seiten-Insights) bereit, mit deren Hilfe wir Erkenntnisse ├╝ber die Arten von Handlungen erhalten, die Personen auf unserer Seite vornehmen. Diese Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt durch Facebook und uns als gemeinsam Verantwortliche. Die Verarbeitung dient unserem berechtigten Interesse, die Handlungen auf unserer Seite auszuwerten und unsere Seite anhand dieser Erkenntnisse zu verbessern. Rechtsgrundlage f├╝r diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir k├Ânnen mit den erhaltenen Informationen keine einzelnen Facebook-Profile, die mit unserer Seite interagieren, zuordnen. Einzelheiten ├╝ber die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Facebook zur Erstellung von Seiten-Insights und die wesentlichen Inhalte erhalten Sie hier.

Datenverarbeitung auf unsere Instagram-Seite
Wir betreiben eine Firmenpr├Ąsenz auf der Plattform Instagram. Dort informieren wir ├╝ber unsere Leistungen und kommunizieren direkt mit Interessenten und Kunden. F├╝r die dabei verarbeiteten Daten ist die Firmeninhaberin von Instagram, die Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland verantwortlich.
Da wir ein Businessprofil bei Instagram betreiben, stellt uns Instagram die Funktion Instagram-Insights zur Verf├╝gung. Mithilfe dieser Funktion werden uns von Meta Platforms ein Teil der erhobenen Daten in anonymisierter Form zur statistischen Auswertung zur Verf├╝gung gestellt. Hinsichtlich dieser Funktion sind wir gemeinsam mit Meta Platforms f├╝r die Datenverarbeitung verantwortlich. Unsere diesbez├╝gliche Vereinbarung k├Ânnen Sie hier einsehen. Folgende Daten sind u. a. von dieser statistischen Auswertung umfasst: Anzahl der ÔÇ×Gef├Ąllt mirÔÇť-Angaben zu unseren Fotos/Videos; Anzahl der Kommentare zu unseren Fotos/Videos; Anzahl der Personen, die ein Foto/Video gesehen haben; Anzahl wie oft ein Foto/Video geteilt wurde etc. Da uns diese Daten anonymisiert zur Verf├╝gung gestellt werden ist es uns nicht m├Âglich diese mit einer Person oder einem Profil in Verbindung zu bringen.
Wir verarbeiten die Daten auf unserem Instagram-Profil auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht dabei an der direkten Kommunikation mit Interessenten und Kunden sowie an der Vermarktung unseres Leistungsportfolios. Sollten Sie ├╝ber unser Instagram-Profil hinsichtlich des Abschlusses oder Durchf├╝hrung eines Auftrages mit uns in Kontakt treten, verarbeiten wir die erhobenen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf der Plattform Instagram werden von der Meta Platforms Ireland Limited als Betreiberin der Plattform in der EU, Daten des Nutzers (z.B. pers├Ânliche Informationen, IP-Adresse etc.) verarbeitet. N├Ąheres zu den Verarbeitungst├Ątigkeiten, deren Unterbindung und zur L├Âschung der von Instagram verarbeiteten Daten finden sich in der Datenrichtlinie von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875
Es ist au├čerdem nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten auch durch die Meta Platforms Inc. in den USA erfolgt.

├änderungen dieser Datenschutzerkl├Ąrung:
Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerkl├Ąrung zu erg├Ąnzen und zu ├Ąndern. Die aktualisierte Datenschutzerkl├Ąrung gilt ab dem Zeitpunkt, in dem sie auf unserer Webseite ver├Âffentlicht wurde.